DER POOL

Während der heißesten Monate steht den Gästen ein großer Außenpool zur Verfügung (von dem ein Teil den Kleinsten vorbehalten ist).
Der Pool verfügt über Sonnenschirme und Liegen; es ist ein zauberhafter Ort, der eine Alternative zum Gedränge an den Stränden in der Umgebung bietet.

DAS RESTAURANT

Das Restaurant des Hotels ist funktional eingerichtet, gepflegt und vornehm. Es möchte seine Gäste jeden Tag mit einem wechselnden gastronomischen Angebot beglücken: Serviert werden Menüs mit Fleisch und Fisch, die ausschließlich aus naturreinen Produkten traditionell zubereitet werden.
Das im Erdgeschoss gelegene Restaurant für die Gäste bietet eine Auswahl an Menüs der mediterranen Küche; mittags wie abends wird am Tisch bedient.
In der zentralen Bar mit Außenterrasse direkt neben der Hotelhalle können ausschließlich von uns hergestellte Eis- und Konditoreispezialitäten verkostet werden. Das Frühstück, das in den einladenden Räumen der Caffetteria serviert wird, in denen es nach Kaffee und ofenfrischem Gebäck duftet, wünscht in einer wahrhaft internationalen Sprache einen guten Morgen.

Ristorante Caffetteria della Nonna

 

 Provate lo sfizioso menù del pescatore. Piatti a base di pesce ad un prezzo davvero conveniente!

Cliccate sul link sottostante per scoprirne la bontà! 

Menù del Pescatore

DIE BAR UND DAS PASTRY

In der zentralen Bar mit Außenterrasse direkt neben der Hotelhalle können ausschließlich von uns hergestellte Eis- und Konditoreispezialitäten verkostet werden.
Das Frühstück, das in den einladenden Räumen der Caffetteria serviert wird, in denen es nach Kaffee und ofenfrischem Gebäck duftet, wünscht in einer wahrhaft internationalen Sprache einen guten Morgen.

WEITERE DIENSTLEISTUNGEN

Kreditkarten: alle gängigen werden akzeptiert
– Fax- und Kopierservice
– Externer Wäschereiservice
– Tiere nicht erlaubt
Auf Anfrage und gegen Gebühr: Transfer vom und zum Flughafen und Hafen von Olbia, Vermietung von Autos, Fahrrädern, Scootern und verschiedenen Arten von Booten, Geldwechsel, Babysitting.

HOCHZEITEN

Romantisch, elegant, raffiniert: Das Hotel Speraesole – Caffetteria della Nonna ist aufgrund seiner einzigartigen Lage und seiner großzügigen Räume der perfekte Rahmen für einmalige, exklusive Events wie Ihre Hochzeit.
Unser Team wird sich um Sie und Ihre Gäste kümmern und jedes Detail perfekt gestalten; unsere Hochzeitsbankette vergisst so schnell niemand.
Die weiten, großzügigen Räume bieten Platz für eine größere Anzahl Gäste und garantieren allen ein Maximum an Komfort.
Das Restaurant Caffetteria della Nonna bietet eine gehobene, traditionell geprägte Küche. Unser erfahrenes Personal wird sich um alles kümmern, einen tadellosen Service garantieren und Ihre Feier zu einem perfekten, unvergesslichen Event machen!
Worauf warten Sie noch? Kontaktieren Sie uns sofort!
Wir freuen uns darauf, Sie bei uns zu begrüßen.

Ristorante Caffetteria della Nonna

DIE ZIMMER

Das Hotel Speraesole verfügt über 57 Doppelzimmer, davon 2 behindertengerechte und 8 in einem separaten Gebäude.
Einige haben einen Balkon oder eine Veranda; alle sind mit zentraler Klimaanlage, Digital- und Satellitenfernsehen, Telefon mit Direktverbindung, Safe, Minibar, Bad mit Dusche, Körperpflegeset und Handtüchern ausgestattet.

ENTSPANNUNG

Die Lage des Hotels Speraesole kann nur als privilegiert bezeichnet werden: Murta Maria, ein kleiner Ortsteil von Olbia, liegt nur wenige Schritte von einigen der schönsten Strände der Region Gallura und der Insel Sardinien entfernt und auch bis nach Olbia, dem größten Ort der Gegend, der zahlreiche Geschäfte, Lokale und kulturelle Veranstaltungen bietet, sind es nur wenige Kilometer. Vom Hafen Isola Bianca und vom Flughafen aus verkehren diverse Linien.

Die Costa Smeralda ist für ihre wunderschönen Strände wie Marina Maria, Porto Istana, Li Cuncheddi und Capo Ceraso berühmt.
Ein weiterer Ort ist Porto San Paolo, eine reizende Siedlung 5 km weiter südlich. Die nächsten Strände sind Marina Maria – sehr beliebt bei Surfern -, gerade einmal 900 Meter vom Hotel Speraesole entfernt und dicht an einem wichtigen Feuchtgebiet gelegen, sowie Porto Istana, 2 km entfernt mit Blick auf die eindrucksvolle Insel Tavolara, das kleinste Königreich der Welt. Erwähnenswert sind auch Capo Ceraso und der zauberhafte, knapp 3 km entfernte Strand Li Cuncheddi, umgeben von sanften Hügeln mit Macchiawald, die mutige Naturliebhaber zum Trekking einladen.
Auch leidenschaftliche Vogelbeobachter kommen auf ihre Kosten: In einem Umkreis von ca. 15 Kilometern finden sich gleich drei Feuchtgebiete. Das erste ist ganz nahe, nämlich neben dem Strand Marina Maria. Etwas weiter entfernt, beim Flughafen „Costa Smeralda“, liegt das Lagunengebiet von Olbia, ebenfalls Ziel von immer mehr Zugvogelarten, die unsere einladenden Lagunen als Winterquartier wählen. Nur 15 Kilometer trennen das Hotel Speraesole von dem zauberhaften Weiher gleich neben La Cinta, dem berühmtesten Strand von San Teodoro – hier sind zwei Meisterwerke der Natur vereint! Im Umkreis von San Teodoro befindet sich das geschützte Meeresgebiet von Tavolara, einem kleinen Archipel von großer Bedeutung für die Natur.
Von der eindrucksvollen Insel Tavolara aus sind kilometerweise wunderschöne Strände zu sehen: von Porto Istana bis La Cinta, über Cala Girgolu, Porto Taverna, Cala Brandinchi, Puntaldia und viele andere im Umkreis von gerade einmal 15 Kilometern. Wer Walking liebt, wird wunderbare Strecken zwischen dem Meer und den Bergen entdecken.
Und auch an Kultur fehlt es nicht: Das nur 10 km entfernte Olbia bietet ein gerade erst eröffnetes archäologisches Museum, das am Ende einer wunderschönen Uferpromenade unter Palmen, die die Gassen des historischen Zentrums kreuzt, direkt am Meer liegt.
Die Kirchen San Simplicio und San Paolo im Zentrum von Olbia sind vielleicht die berühmtesten Denkmäler der Stadt, aber man kann auch das reiche archäologische Erbe unter freiem Himmel rings um Olbia unmöglich unerwähnt lassen: da wären der heilige Brunnen von Sa Testa, das römische Aquädukt, die punischen Mauern, die das alte Zentrum schützten, die Nuraghe Cabu Abbas und das Castello Pedres.

DAS MEER

Das Hotel Speraesole liegt im Ort Murta Maria an der Ostküste Sardiniens, 8 km vom Flughafen Costa Smeralda und 10 km vom Stadtzentrum und vom Hafen Olbia entfernt. Bis zum Strand Marina Maria sind es wenige Minuten, zum Strand Porta Istana und weiteren leicht erreichbaren wunderschönen Stränden (Li Cuncheddi, Porto Taverna, Cala Brandinchi „Tahiti“) 2 km.

Aufgrund der Lage wird für mehr Bequemlichkeit und um die Schönheit Sardiniens optimal erkunden zu können die Nutzung eines eigenen Kraftfahrzeugs empfohlen. Der nächste größere Ort ist das 5 km entfernte Porto San Paolo, das einen Geldautomaten und eine Bank, eine Apotheke, einen ärztlichen Bereitschaftsdienst für Touristen, Geschäfte, sardische Handwerksprodukte etc. bietet.